top of page

Dadah Gadea Baringo und Cristian Vidal Gadea kehren zum LFV zurück


Der Lichtenauer FV hat seinen Kader kurz vor dem Ende des Transferfensters nochmals entscheidend verstärkt. Mit großer Freude können wir die Rückkehr von zwei altbekannten Gesichtern verkünden. Dadah Gadea Baringo und Cristian Vidal Gadea werden erneut das Löwentrikot tragen.


Mit sofortiger Wirkung wechseln Dadah und Cristian vom Verbandliga-Konkurrenten SV Reichensachen zurück in die Lossestadt. Beide Spieler haben bereits in den Jahren 2019 bis 2021 das Trikot des Lichtenauer FV getragen und dabei ihr Können unter Beweis gestellt.


Erkan Kilci, Sportlicher Leiter des LFV, betont: "Die gesamte Entwicklung ging unglaublich schnell. Am Freitag kamen Dadah und Cristian mit dem Wunsch zurückzukehren auf uns zu. Seit ihrem Abschied im Jahr 2021 hatten beide eine enge Verbindung zum Verein aufrechterhalten. Sowohl ihr Lebensmittelpunkt als auch ihre berufliche Tätigkeit sind fest in der Lossestadt verankert. Daher freuen wir uns umso mehr über ihre Rückkehr".


Spielertrainer Alexandru Cucu ergänzte: "Wir kennen Dadah und Cristian gut aus unserer gemeinsamen Zeit. Ihre Erfahrung und Fähigkeiten werden zweifellos unseren Kader qualitativ und in der Breite stärken. Die Rückkehr dieser Spieler wird das Mannschaftsgefüge des Lichtenauer FV bereichern."


Beide Spieler haben Verträge bis zum Ende der aktuellen Saison unterzeichnet, wobei eine Option auf Verlängerung besteht. Bereits am kommenden Mittwoch werden Dadah und Cristian bereits im Kader des Lichtenauer FV stehen, wenn das Team zu Hause gegen den CSC 03 Kassel antritt.


Die gesamte Vereinsgemeinschaft des Lichtenauer FV heißt Dadah und Cristian herzlich willkommen zurück und freut sich darauf, die beiden wieder auf dem Spielfeld im Stadion Heinrichstraße spielen zu sehen.


941 Ansichten

Comments


bottom of page